Allgemein

Volle Säle im Kino Klappe in Kirchberg

Kirchberg Kinosaal

Kirchberg Kinosaal

Mord im Heiligenwald gastierte in der letzten Woche im Rahmen der „Hohenloher Landwochen“ im Kino Klappe in Kirchberg. Am Samstag gab es dazu noch ein anschließendes Filmgespräch mit Regisseurin Birgit Kohl, dem Hauptdarsteller Hermann Nagler, sowie Edith und Christian Nagler. Im bis auf den letzten Platz besetzten Kinosaal führte Veronika Grossenbacher vom Evangelischen Bauernwerk das Gespräch – und die Zuschauer zeigten sich vom Film begeistert. Und die Vertreter der Filmcrew waren vom Kino Klappe und seinen Betreibern begeistert – ein schönes Kino mit einer eigenen Philosophie und  gemütlicher Gastronomie, dazu noch  beeindruckende Kunst an den Wänden!

Im Dezember wird „Mord im Heiligenwald“ noch einmal zu sehen sein im Kino Klappe. Vielen Dank an Herrn Dormann und Frau Zott!

 

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen